Home
zurück

"Who made my clothes?" – CONTACT Arbeit Holz+Textil beteiligt sich an weltweiter Kampagne

CONTACT Arbeit Holz+Textil nimmt im Rahmen der Fashion Revolution Week vom 22. bis 28. April 2019 mit eigenen Plakaten an der Kampagne "Who made my clothes?" teil.

CONTACT Arbeit Holz+Textil beteiligt sich an der sozialen Kampagne "Who made my clothes?".

"Who made my clothes?" erinnert an schweren Fabrikunfall in Bangladesch

Die Kampagne „Who made my clothes?“ wurde von der Plattform „fashionrevolution.org“ ins Leben gerufen. Die jährlichen sozialen Aktionstage erinnern an den Kollaps des Rana-Plaza-Gebäudes in Bangladesch am 26. April 2011. Der Gebäude-Einsturz in Sabhar, 25 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Dhaka, gilt als schwerster Fabrikunfall der jüngsten Geschichte. Denn beim schweren Vorfall in Sabhar verloren 1’138 Menschen ihr Leben, während weitere 2’438 Fabrikarbeiterinnen und -arbeiter Verletzungen davontrugen. Die Katastrophe machte weltweit auf die gravierenden Missstände in der Produktion von Kleidungsstücken aufmerksam.

Deshalb setzt sich „fashionrevolution.org“ seither mit der jährlichen Kampagne „Who made my clothes?“ für mehr Transparenz, Nachhaltigkeit und Ethik in der Modeindustrie ein. CONTACT Arbeit Holz+Textil teilt diese Werte. Aus diesem Grund hat sich das Arbeitsangebot von CONTACT Stiftung für Suchthilfe dazu entschlossen, an der weltweiten sozialen Aktion – mit eigenen Plakaten – teilzunehmen. Auf den „I-made-your-bag“-Plakaten präsentieren Klientinnen und Klienten von CONTACT Arbeit Holz+Textil Taschen, die sie selber produziert haben.

 

Hier geht es zu unseren fair und nachhaltig produzierten Textil-Produkten

Folgen Sie CONTACT Arbeit Holz+Textil auf Facebook

Hier erfahren Sie mehr über das Angebot CONTACT Arbeit von CONTACT Stiftung für Suchthilfe

Hier erfahren Sie mehr über Fashion Revolution

 

News & Infos

03.05.2019
Zusammenarbeit zwischen der Äss-Bar und den CONTACT-Angeboten in Biel
CONTACT Arbeit und Anlaufstelle in Biel pflegen seit April eine Zusammenarbeit mit...
25.04.2019
„Who made my clothes?“ – CONTACT Arbeit Holz+Textil beteiligt sich an weltweiter Kampagne
CONTACT Arbeit Holz+Textil nimmt im Rahmen der Fashion Revolution Week vom 22....
21.11.2018
DirektVerkauf von CONTACT Arbeit „Holz+Textil”
Sozial und nachhaltig produziert, schön und erst noch günstig: Prototypen, Zweite-Wahl-Artikel und...